TINDARO FLORIO

Betriebsökonom FH

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Beratung und Gründung von maltesischen Gesellschaften
  • Gründung und Verwaltung von Domizilgesellschaften
  • Nachlass- und Vermögensplanung
  • Vermögensschutz
  • Beratung betreffend Holdingstrukturen
  • Internationale Steuerplanung
  • Beratung und Abwicklung von internationalen Handelsgeschäften
  • Beratung in Buchhaltungsangelegenheiten

Berufliche Laufbahn

Tindaro Florio ist seit 2012 bei der Legacon Treuhand Anstalt als Berater tätig. Zuvor leitete er als Partner mehrere Jahre ein kleines Treuhandunternehmen in Liechtenstein.
Seine italienische Herkunft und seine jetzige Nähe zu Malta machen ihn zum Spezialisten bei Fragen zu Strukturen im Zusammenhang mit Italien und mit Bezug auf Malta, ein Land mit einer Jurisdiktion, das sich in vielen Bereichen mit Liechtenstein gut ergänzt.
Tindaro Florio ist diplomierter Betriebsökonom FH und erhielt sein Diplom 1996 an der Fachhochschule St. Gallen. Danach spezialisierte er sich auf komplexe Strukturen, die mehrere Länder und Fachgebiete erfassen.


Sprachen

Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch